Top News

Projekt “BMX-Strecke Lindenhof”

Bereits in der Jugendversammlung im letzten Jahr wurde das neue Projekt der „BMX- Strecke“ auf dem Lindenhof angesprochen. Zusammen mit interessierten Jugendliche möchten wir die Strecke dieses Frühjahr verbessern. Wir werden gemeinsam nach Schramberg-Sulgen fahren, um uns dort den Bikepark anzuschauen. Anschließend werden wir den Bikepark auf dem Lindenhof begutachten und überlegen, was dort alles verbessert werden kann. Dank einer Spende von der Kreissparkasse Rottweil und dem Schwarzwälder Boten haben wir auch finanziell die Möglichkeit etwas auf die Beine zu stellen. Wenn du also Lust hast, an der Verbesserung des Bikerparks tatkräftig mitzuwirken, melde dich bis Ende März 2018 bei uns zurück. Tel:07423/771164 oder E-Mail: Jugend@oberndorf.de Wir würden uns sehr freuen!

Betreuer und Betreuerinnen für das OKIDORF 2018 gesucht

Die Planungen für den Höhepunkt des diesjährigen Sommerferienprogramms sind am laufen. Die beliebte Kinderspielstadt „OKIDORF“ wird vom 20. bis zum 25. August auf dem Schulgelände in der Oberstadt aufgebaut. Eine Woche lang können 230 Kinder im Alter von 8 –13 Jahren ihre eigene Stadt gestalten. Im OKIDORF gibt es alles, was zu einer richtigen Stadt gehört: ein Rathaus mit einem Bürgermeister, Arbeitsstellen und Freizeitangebote. Die Bürger vom OKIDORF arbeiten für ihre OKI’s und geben ihre verdienten OKI’s wie im richtigen Leben im Freizeitpark, in der Pizzeria oder der Saftbar aus. Um dieses Projekt zu ermöglichen, suchen wir wieder Betreuer und Betreuerinnen ab 16 Jahren, die Spaß an der Arbeit mit Kindern haben. Du kannst dich mit der Stadtjugendpflege unter der Telefonnr. 07423/771163...

Easter Cross 2018

In Zusammenarbeit mit der Oberndorfer Musikinitiative e. V. (O.M.I.) findet jedes Jahr an Ostern vom 31.03 – 1.04.2018 ein Rock und Metal Musikfestival in der Oberndorfer Neckarhalle statt. Das Easter Cross ist der Nachfolger des legendären O.M.I.-Open, das schon seit vielen Jahren von der Oberndorfer Musikinitiative in Kooperation mit der Stadtjugendpflege veranstaltet wird. Nähere Infos unter easter-cross.de Der Ticket Vorverkauf hat begonnen und können bei uns gekauft werden: Festivalticket für beide Tage : 36,50 Euro Samstagsticket: 26,50 Euro Sonntagstickets: 24,50 Euro

Bubble -Soccer

Einen Heidenspaß hatten die Mitglieder des Jugendclubs Bochingen beim diesjährigen OJA-Ausflug nach Königsfeld in das soccercenter. Bubble Soccer stand auf dem Programm: in überdimensionale , aufgeblasene Bälle gesteckt wurde versucht, Fußball zu spielen. Da konnte man den Gegner nach Herzenslust anrempeln und umrennen. Ruckzuck lag man zappelnd wie ein Maikäfer auf dem Rücken! Nach knapp zwei Stunden waren alle völlig ausgepowert, sodass auf dem Rückweg unbedingt eine Stärkung in einem Fast Food-Restaurant notwendig war.

“Catch the bus”

CATCH THE BUS – Neuauflage nach zehn Jahren! Mit Bus auf Partytour! Am 7. Oktober von Jugendclub zu Jugendclub Am Samstag, den 7. Oktober heißt es wieder „catch the bus“! Auf vielfachen Wunsch der Jugendlichen haben der  Verein „OJA – offene Jugendarbeit Oberndorf e.V.“ und die Stadtjugendpflege diese legendäre Veranstaltung wieder organisiert. Sechs Oberndorfer Jugendräume bieten an diesem Abend unter einem Veranstaltungsmotto eine Party. Die Veranstaltungsorte werden mit einem kostenlosen Bustransfer vernetzt, so dass die Partygänger von einem Jugendraum zum nächsten wechseln können. Mit von der Partie sind: „Altes Badhaus Beffendorf“ (Malle-Party), Waggon Lindenhof ( Techno-Night), Jugendhaus Hochmössingen (Black & White), Jugendclub Aistaig (Hawaii-Party), Jugendclub Boll (Ok...

Auswertung der Ergebnisse -Jugendversammlung 2017

Die Ergebnisse von der Jugendversammlung am 13.07.2017 sind mit den Stellungnahmen der Stadtverwaltung verfügbar. Hier könnt ihr die Antworten der Stadtverwaltung auf eure Anliegen nachlesen. klicke hier–>Ergebnisse Jugendversammlung 17 Falls Ihr Fragen, Anregungen oder Wünsche dazu habt, könnt Ihr uns gerne eine E-Mail schreiben oder den Beitrag direkt kommentieren.  

Busbeschwerden !

Euer Bus ist überfüllt? kommt zu unpassenden Zeiten oder kommt gar nicht? Dann fülle doch bitte das Beschwerden-Formular aus und gebe es bei der Stadt Oberndorf ab. Das Formular ist hier als Anhang beigelegt aber du findest dies auch im Sekretariat an deiner Schule.    

Jugendversammlung 2017

Von überfüllten Bussen bis zu einer Paintball-Anlage – bei der Jugendversammlung konnte Oberndorfs Nachwuchs endlich Kritik und Wünsche aller Art loswerden. Ob und was davon umsetzbar ist, dazu äußerte sich der Bürgermeister im Anschluss. Oberndorf. An sechs Thementischen konnten die Jugendlichen sich den Aspekten der Stadt widmen, die sie mitgestalten wollen. Im Rahmen der Aktionswoche Jugendbeteiligung sei angeklungen, dass es an Abenteuerspielplätzen fehle. Ideen zur Gestaltung eines solchen sammelte Christiane Bondzio von der Stadtjugendpflege. Sie fand auf Anhieb fünf Jugendliche, die sich mit ihr um den zugewachsenen Bikepark auf dem Lindenhof kümmern wollen. Bürgermeister Hermann Acker zeigte sich kooperativ. Die Stadt könne eine Fuhre Humus hinfahren, doch die Umsetzung müsse durch...

Umbau des Eingangsbereichs am Jugendclub Bochingen

Der Eingang des Jugendclub Bochingen soll verlegt werden und einen Veranda ähnlichen Vorbau erhalten. Zusätzlich werden im Jugendclub Umbau- und Sanierungsarbeiten getätigt. Außerdem werden die Fenster im Jugendclub erneuert und neue Dachrinnen angebracht. Die Gesamtkosten betragen 159.000 Euro. Zur Finanzierung der Sanierungs- und Umbauarbeiten des Jugendraums wurde eine Drittelung der Kosten zwischen dem Jugendclub, dem Ortschaftsrat und der Stadt vereinbart. Im Falle des Jugendclubs kann dies auch teilweise durch Eigenleistungen beim Bau erbracht werden. Der Eingangsbereich des Rathauses so wie die neuen Fenster und Dachrinnen werden über den Haushalt der Stadt (Hochbauprogramm) finanziert.  

Jugendtreff besucht “badkap”

Die Stadtjugendpflege Oberndorf, die den Jugendtreff im Don-Bosco-Haus leitet, bietet den Besuchern immer wieder besondere Aktionen. Am Dienstag, den 24. Januar 2017 ging es mit dem Stadtbus nach Albstadt-Ebingen in das Hallenbad „badkap“. Insgesamt sieben Jugendliche, die regelmäßig den Jugendtreff im Don-Bosco-Haus besuchen, freuten sich riesig darauf. Im Hallenbad angekommen, ging es für die Jugendlichen sofort zu den Rutschen. Besonderes die Raketenrutsche „The Rocket“ bei der man im freien Fall startet, kam am Besten an. Doch auch das Wellenbad und der Außenbereich waren für die Jugendlichen eine riesige Attraktion. Völlig ausgepowert ging es dann auf den Rückweg in Richtung Oberndorf. Unterwegs gab es für jeden noch eine kleine Stärkung. Und so ging ein schöner und abwechslungsreiche...

Neues Jugendhaus “Lindenstraße”

Bisher leitet die Stadtjugendpflege, in einem kleinen Nebenraum des „Don-Bosco Hauses“, einen offenen Jugendtreff. Auf diesem engen Raum befinden sich zwar allerlei Spielmöglichkeiten wie Tischkicker, Billard und Dart, jedoch ist für die Bearbeitung von Hausaufgaben, Bewerbungsschreiben, Eltern- oder Konfliktgesprächen oft kein Platz und es ist viel zu laut. Der Jugendtreff hat immer dienstags und donnerstags offen und wird von Jugendlichen von 10 bis 15 Jahren besucht. Das ehemalige Lehrerwohngebäude in der Lindenstr. 13 liegt in der Oberstadt neben dem „Don- Bosco Haus“ und wird voraussichtlich  2018 umgebaut und saniert. Eine Hälfte des Erdgeschosses wird der neue Jugendtreff. Dort stehen den Jugendlichen 4 Räume mit insgesamt ca. 149 qm zur Verfügung. Auch eine Küche und ein Balkon sin...

Projekt „Junges Oberndorf“ im Europapark geehrt!

Wir von der Jugendlichen AG wurden am Freitag, den 09.Dezember, für unser Engagement bei der Bearbeitung und Erstellung des Konzepts der Oberndorfer Jugendbeteiligung, in den Europapark nach Rust eingeladen. Das Projekt „Junges Oberndorf“ wurde im Rahmen des Förderprogramms „Vielfalt in Partizipation – Ausbau von Beteiligungs- und Engagementformen für junge Menschen“ vom Ministerium für Soziales und Integration unterstützt. Wir wurden deshalb vom Land Baden-Württemberg zu einer Würdigungsgala in den Europapark nach Rust eingeladen. Im „Ballsaal Berlin“ des Europaparks begann die Gala am Freitag, den 9.Dezember um 9 Uhr mit einem musikalischen Einstieg einer Band. Zunächst begrüßte der Geschäftsführer des Europaparks, Matthias Kirch, die über 300 jugendlichen Gäste aus dem ganzen Land...

  • 1
  • 2

Lost Password

Register